Ganoderma lucidum TaiwanTCM, 180 Kapseln


35,10 €/Pkg
Mehr Bilder
Ganoderma lucidum TaiwanTCM, 180 Kapseln 1 Ganoderma lucidum TaiwanTCM, 180 Kapseln 2 Ganoderma lucidum TaiwanTCM, 180 Kapseln 3
Beschreibung:
6monatig zermahlener Fruchtkörper
Min. Menge:
1 Pkg
Hersteller:
TaiwanTCM
TaiwanTCM

Der glänzende Lackporling (Ganoderma lucidum) TaiwanTCM wird nach strengen Normen der TCM getrocknet und zerrieben. Das Pulver wird durch Mahlen ausgesuchter Pflanzenteile des Fruchtkörpers und einer speziellen Vorgehensweise hergestellt. Der Pilz stammt aus den Gebirgsgegenden Tchaj-wans.

  • gemahlener Fruchtkörper in Kapseln
  • 180 Kapseln / Packung
  • Herkunftsland Tchaj-wan

Das Produkt enthält keine künstlichen Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe. Der Geschmack des Pulvers ist  von Natur aus zunächst bitter, danach leicht süßlich. Die Gelatine Kapseln. Der Inhalt einer Kapseln umfasst 420mg +/-5%. Rezeptur und Material: SunGertain BIO-RD, Taiwan

Für die Qualität des Produktes sind der Standort und die Art der Zucht entscheidend. Die Sauberkeit der Umgebung ist gerade bei Pilzen von entscheidender Bedeutung. Viele Studien haben erwiesen, dass Pilze die Fähigkeiten haben auch in einer relativ sauberen Umgebung Schwermetalle und Radioaktivität zu absorbieren. Zentral Tchaj-wan ist ein großes, von bis zu 4000m hohen Gebirgen überragtes Gebiet, indem die Konzentration von Umweltbelastung minimal ist.

Ein weiteres Problem ist die genetische Degeneration, der Pilze bei Züchtung allmählich unterliegen und die  zu einer Schwächung der Effektivität führt. Dies kann durch chemischer oder genetischer Kontrolle verhindert werden. Tchaj-wan ist hier führend - es ist kein Zufall, dass ausgerechnet hier das Genom des Lackporlings zum ersten Mal entschlüsselt wurde.

Einnahme

Der Fruchtkörper des Lackporlings ist zäh. Man kann ihn daher am besten in gemahlener, flüssiger oder  zur Tablette gepresster Form einnehmen. Die flüssige Form wird durch Tees oder Extrakte abgedeckt. Der glänzende Lackporling Taiwan TCM wird auch in Pulverform eingeschossen in einer Kapsel verkauft. Diese werden direkt mit ein bisschen lauwarmem Wasser eingenommen. Das Pulver kann allerdings auch ohne die Kapselhülle eingenommen werden – sein bitterer Geschmack ist sogar angenehm, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat. Öffnen Sie die Kapsel, schütten Sie das Pulver in ein Glas mit lauwarmem Wasser und rühren Sie es mit einem Löffel um. Sie erhalten ein gesundes Getränk, dessen Bitterkeit der von Kaffee ähnelt.

Dosierung

Die übliche Dosierung beträgt 3x täglich 1-3 Kapseln, die nüchtern mit einem Glas lauwarmen Wasser eingenommen werden (oder das Pulver einfach aufgelöst im Wasser einnehmen). Die traditionelle chinesische Medizin empfiehlt nach der Einnahme ein kurzes Aufwärmtraining. Auch in geringen Dosen erzielt der Lackporling große Wirkungen. Bei einer präventiven Einnahme von einer Kapsel täglich reicht eine Packung ein halbes Jahr.

Wirkungen

Über die positiven Effekte des Lackporlings wurden bislang fast 1000 wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht. Im Allgemeinen wird er zu den Heilpilz-Archetypen gezählt. Trotzdem verbietet die Verordnung des Europäischen Parlaments Nr. 1924/2006 vom 20. Dezember 2006 ausdrücklich Verkäufern bei Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln (wohin die Adaptogene eigentlich gehören) ein sogenanntes 'Gesundheitsversprechen' anzugeben. Daher dürfen wir dies an dieser Stelle auch nicht tun und bitten Sie, sich diesbezüglich selbständig z.B. im Internet zu informieren.

Nahrungsergänzungsmittel - Pflichtinformationen:

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Wichtige Informationen: Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesmenge. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.

Zertifikate (Pestizide und Schwermetalle)

cert1 cert2 cert3