Schizandra (Schizandra)

Schizandra (Schizandra auch) adaptogen ist in der traditionellen Medizin in China und Russland weit verbreitet, wo es „limonnik“ durch den sauren Geschmack von Beeren genannt wird. In der TCM die am häufigsten verwendete chinesischen Schizandra (Schizandra chinensis, Schisandra chinensis) und Schisandra Keil (Keil Schizandra, Schisandra sphenanthera). Verwendet wird die Frucht zu essen, die die Chinesen genannt u-wei-dz, die Früchte von fünf Aromen, weil an sich scheinbar alle fünf Grund kombinieren „schmeckt“ die Magie der TCM (salzig, süß, sauer, bitter und scharf). Laut TCM ist daher perfekt ausbalancierte Frucht schizandy Yin und Yang - Komponente, die seine adaptogenic Wirkung erklärt.

Der Umsatz schizandry (Angebot)

Die Wirkstoffe und die Auswirkungen von Schizandra

Schisandra ist sehr ermutigend. Die aktiven Verbindungen meisten schisandriny (z.B. Schisandrin und C), an denen diese Frucht enthält bis zu 20% Trockengewicht auf. Weiterhin Schizandra Frucht enthält Triterpene, Lignane, Flavonoide, Glykoside, die Antioxidantien Vitamin C und E, und 3% ätherische Öle verantwortlich für den typischen Geruch. Es ist daher eine natürliche Vitamin- und adaptogenic Bombe. Da Informationen über die Auswirkungen schizandry als sogenannte interpretiert werden könnte. „ Health Anspruch “ in Übereinstimmung mit der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates Nr. 1924/2006, die Auswirkungen dieser erstaunliche Ernte an anderer Stelle zu informieren.

Die Anwendung und Dosierung von Schizandra

Schizandra Früchte vorzubereiten über eine 5-minütige kochendes 2-5 g (1-2 EL) von getrockneten Früchten in 200 ml Wasser. Vorzugsweise kann Schisandra zu schwarzen oder grünen Tee hinzugefügt werden, die die Zitrone gut ersetzen wird (daher der Name des russischen limonnik). Schizandry Früchte können auch in Gerichten verwendet werden, in denen wir trocken keinen sauren Geschmack etwas dagegen, oder essen.

Schizandra kann als andere adaptogenic Pflanzen (z dosiert werden Goji ) , sondern eher etwas bescheiden. In der Regel 2-5 Gramm getrockneter Beeren pro Tasse Tee verwendet, die 1-3 mal pro Tag verbraucht wird. Die Beeren können im getrockneten Zustand gegessen werden. Schisandra ist am besten, wie angewiesen Ärzte mit Wissen der Kräutermedizin genommen oder TCM-Arzt.

Schisandra als Nahrungsergänzungsmittel ( Pflichtangaben )

  • Sie nicht die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten!
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!
  • Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung!
  • Der Mangel an Sicherheitsdaten nicht für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen!